Balkan / Italien: Tag 16 – Athen

Am 16 Tag meiner Reise war ich ausschließlich in Athen unterwegs. Ich nutzte den Tag für die Erholung und Besuch weiterer Sehenswürdigkeiten. Leider war der Tag verregnet, weshalb ich erst Nachmittags aus dem Hotel raus gegangen war.

psx_20180624_001135~015704743007053016835..jpg

psx_20180620_0127525669519943298631693.jpg

Ich bin quer durch die Stadt gelaufen und wollte unbedingt das Panathinaiko Stadion sehen. Dessen Form und den Stil ich sehr schön. Ich kann jeden nur empfehlen diesen zu besuchen.

psx_20180620_013104684036401567031404.jpgpsx_20180616_1304134843899870388757289.jpg

Zu der Zeit als ich im Stadion war, hat es heftig geregnet, ich konnte mich rechtzeitig verstecken und das Wasserspiel beobachten. Das Wasserabflusssystem ist so gebaut, dass das Wasser von oberen Sitzreihen den Stufen herab kaskadenartig hinunter fließen kann. Dadurch verwandelten sich die Stufen ich ein Wasserfall. Unten zwischen der Bahn und den Sitzreihen wird das Wasser in einen Abflußkanal geleitet.

psx_20180623_235327~012855290872449336002..jpg

In Athen findet man an vielen Ecken Kirchen und teile von alten Tempelanlagen.

Die Akropolis habe ich nur aus der Entfernung gesehen. Viel mehr habe ich mich darauf konzentriert eine geeignete Stelle zu finden von der ich ein Bild mit Motorrad machen kann.

psx_20180620_013158~015334692617351523855..jpg

Abends habe ich mich mit Pavlos, einen Freund von Marina, meiner ehemaligen Kollegin zu einen Skater Wettbewerb am Hafen von Athen verabredet. Er hat mich hierzu eingeladen.

psx_20180620_013249~014873040327740423805..jpg

Hier war die Stimmung sehr entspannt, es gab live Musik, Essen und kleine Verkaufsstände für Kleidung und Skater sowie Surfing Ausrüstung. Einige Skater haben sich ordentlich ins Zeig gelegt um Preise abzuräumen.

Die Musikband war richtig gut, sie haben allerdings Cover gespielt.

psx_20180624_001007~012012799825054848349..jpg

Da ich nächsten Tag weiterfahren wollte und musste, habe ich mich gegen 11 Uhr von Pavlos verabschiedet und bin zum Hotel gefahren.

Athen ist eine sehr interessante Stadt, mir hat vor allem die Entspannte Atmosphäre, die Mischung aus antiken und modernen Gebäude und relativ aufgeschlossen Menschen sehr gefallen. Auf jeden Fall eine Reise wert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s