Balkan / Italien: Tag 9 – Dubrovnik

Am neunten Tag der Reise haben wir uns erholt. In Dubrovnik hat es immer wieder geregnet, neben ein paar Ausflügen in die Altstadt zum Essen haben wir nichts unternommen.

Natalia war sichtlich erschöpft von der Reise und hat den halben Tag durchgeschlafen, während ich noch an meiner Route gefeilt hatte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s